Bezirksbewerb am 28.Juni 2008

 

Am 28.06.2008 fand heuer in Prambachkirchen der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb statt. Die Jugendgruppe der FF Haibach war mit je einer Mannschaft in Bronze und Silber vertreten. Da wir im vergangenen Jahr viele junge Jungfeuerwehrmitglieder bekommen hatten, stellten wir eine ganz junge Mannschaft die nicht ganz an den erfolgen des letzten Jahres anschließen konnte. In Bronze auf der Bahn erreichten wir aufgrund eines Blackout von einem Jungfeuerwehrler nur eine Zeit von 93,90 Sekunden. Beim Hindernislauf wollten sie dann beweisen das Sie mehr drauf hatten als auf der Bahn gezeigt wurde und schafften eine durchaus respektable Zeit von 88,65 Sekunden. Aber aufgrund der schlechten Zeit von der Bahn und den vielen Strafpunkten blieb Ihnen nur der letzte Platz. In Silber wurden wir leider Disqualifiziert da unsere Nummer 6 den Druckschlauch vergessen hatte zum auszuziehen und somit ein „Nichtbeenden des Bewerbes“. Pointner Manuel ist es zwar aufgefallen und er hat unserem 6er soweit ihm während des Bewerbes möglich war versucht es zu zeigen doch er hat es leider nicht gemerkt. Aufgrund dieses schlechten Ergebnis legten wir noch zusätzliche Trainings ein um beim Landesbewerb dann ein entsprechend gutes Ergebnis zu erzielen.


Bericht: HBM Stefan Dieplinger

FOTOS

Jugendlager vom 03. - 06. August 2006

 
4 abwechslungsreiche Tage verbrachten 10 Jungfeuerwehrmänner und 3 Betreuer beim diesjährigen Jugendlager in Pfaffing, Gde. Hartkirchen.

Nach den sehr heißen Temperaturen der letzten Wochen machte der Sommer dieses Wochenende eine Pause. Schon beim Zeltaufbau am Donnerstag regnete es und die geplante Nachtwanderung fiel ins Wasser. Dies tat aber der positiven Stimmung keinen Abbruch.
Am Freitag wurde die Lagerolympiade abgehalten. Dabei mussten 10 Stationen (Dosenschießen, Zielspritzen, Hufeisenwerfen,...) bewältigt werden.
Am Abend fand das beliebte Showprogramm statt. Unsere Jungs brachten das Lied "I will follow him" aus dem bekannten Film "Sister Act" zum besten und ernteten tosenden Applaus.
Samstag Vormittag standen der Nassbewerb und der Zillenbewerb am Programm.
Der Höhepunkt war der Lagerabend mit Feldmesse und anschließender Siegerehrung.
Usere beiden Gruppen belegten bei den diversen Bewerben gute Platzierungen und konnten 2 Pokale in Empfang nehmen.

Nach Frühstück, Zeltabbau und der Verabschiedung durch Bezirkskommandant OBR Hermann Sandmeier traten die Jungs etwas müde und geschlaucht die Heimreise an.

Bericht: HBI Ratzenböck Josef
 

Wissenstest der Feuerwehrjugend

 
Der diesjährige Wissenstest des Bezirkes Eferding wurde am 28.10.2005 im Feuerwehrhaus Hinzenbach abgehalten. 109 Jungfeuerwehrmitglieder stellten sich dieser Prüfung. Nach einem schriftlichen Test mussten bei den verschiedenen Stationen Fragen aus dem Bereich Dienstgrade, Geräte und Knotenkunde, Nachrichtenübermittlung, vorbeugender Brandschutz, Verkehrserziehung, Erste Hilfe, Kartenkunde und Gefährliche Stoffe beantwortet werden. Von unserer Jugendgruppe legten das Wissenstestabzeichen in Bronze Daniel Enzenberger, Daniel Gahleitner, Manuel Pointner und Fabian Schönhuber mit Erfolg ab.
 

Erfolgreiche Jugendgruppe

 
Am 09. Juli nahm unsere Jugendgruppe am diesjährigen Landes-Feuerwehrjugendleistungs-
bewerb in Mauerkirchen erfolgreich teil. Seit Mai trainierte man regelmäßig unter der Aufsicht von Stefan Dieplinger und Christian Bräuer. Bei den beiden Bezirksbewerben in Haizing und St. Thomas (GR) wurden die ersten Bewerbserfahrungen gesammelt. Für die Jungs war es der 1. Landesbewerb, und so mancher war schon etwas nervös. Um so größer war dann die Freude als die Leistungsprüfung geschafft war.
Das Jugendleistungsabzeichen in Bronze erhielten Peter Bumberger, Daniel Enzenberger, Daniel Gahleitner, Manuel und Martin Pointner sowie Fabian Schönhuber.
 

Nächste Termine

Keine Termine

Aktuelle Einsätze

Unwetterwarnungen

Template by AW Auinger Siegfried