Realbrandausbildung, am 13.10.2018

Am 13.10.2018 waren unsere Kameraden zum Abschluss ihrer Atemschutzausbildung in Rohrbach bei einer Realbrandausbildung.

Zu Beginn wurden in der Theorie nochmals verschiedene Phänomene, welche im Brandeinsatz vorkommen, besprochen. Nach dieser kleinen Einführung gab es eine Übung zum Thema Stahlrohre und Türöffnung. Dann ging es auch schon in den Brandcontainer wo unter schweren Atemschutz das verhalten eines Brandes beobachtet werden konnte. Als Tagesabschluss musste eine Puppe aus dem brennenden Container gerettet und anschließend der Brand bekämpft werden.

Bei dieser Ausbildung nahmen 12 Kameraden unserer Wehr teil und es konnte durch diesen Tag wieder neues Wissen zum Thema Atemschutz und Brand aufgenommen werden. Vor allem konnte auch die Sicherheit für unsere Kameraden im realen Einsatz erhöht werden.

Nächste Termine

Keine Termine

Aktuelle Einsätze

Unwetterwarnungen

Template by AW Auinger Siegfried